Freitag, 9. April 2010

Osterbrunch

Die Rezepte vom Osterbrunch:

Blätterteig - Hack - Törtchen

Zutaten:
- 450 g TK-Blätterteig
- 200 g Kirschtomaten
- 2 Knoblauchzehen
- 500 g gemischtes Hack
- Pfeffer und Salz
- 100g Frischkäse
- 100 Feta
- 2 Eier und 1 Eigelb
- 50 g geriebener Käse

Zubereitung:
- Teigscheiben auftauen lassen und halbieren
- Tomaten waschen und vierteln
- Knoblauch schälen und pressen
- Öl erhitzen und Hack anbraten
- Knoblauch und Gewürze dazu geben
- Tomaten unterrühren
- Mulden eines Muffinbleches mit Förmchen auslegen
- Teigblatten in die Förmchen legen (Teig steht etwas über)
- Hack in den Förmchen verteilen
- Frischkäse mit Feta und Eiern verrühren
- Mischung auf Hack verteilen
- Törtchen mit Käse bestreuen
- Teigränder mit Eigelb bestreichen
- im heißen Ofen bei Umluft 175 Grad 30 Minuten backen

Möhren - Limetten - Suppe

Zutaten:
- 700 g Möhren
- 1 Zwiebel
- 1 walnussgroßes Stück Ingwer
- 3 Limetten
- 600 ml Brühe
- Salz und Pfeffer
- Petersilie

Zubereitung:
- Möhren schälen und in Stücke schneiden
- Zwiebel schälen und würfeln
- Möhren und Zwiebeln in Öl anbraten (5 Minuten)
- Ingwer schälen und fein reiben und zugeben
- Limetten auspressen und zugießen
- Brühe zugeben und wenn nötig Wasser
- Suppe pürieren
- ca. 20 Minuten köcheln lassen
- mit Salz und Pfeffer abschmecken
- mit Petersilie und Limettenscheiben garnieren

Google+